Musandam

Telegraph Island

Musandam

Dhofar Dhofar Dhofar Al Batinah Al Batinah Al Batinah AL BURAIMI AL BURAIMI AL BURAIMI MUSCAT MUSCAT MUSCAT A'Sharqiyah A'Sharqiyah A'Sharqiyah AL WUSTA AL WUSTA AL WUSTA A'Dhahira A'Dhahira A'Dhahira A'Dakhiliyah A'Dakhiliyah A'Dakhiliyah MUSANDAM MUSANDAM MUSANDAM SALALAH SALALAH MUSCAT SALALAH MUSCAT

Musandam ist die nördlichste Region Omans und besticht mit einigen der spektakulärsten Landschaften des Sultanats. Hier grenzen 2.000 Meter hohe Berge direkt ans Meer, sodass diese Gegend durch atemberaubende Fjorde und glasklares Wasser eines der besten Tauch- und Schnorchelreviere der Welt ist.

Khasab ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Halbinsel Musandam zu erkunden. Anbieten würde sich zunächst eine kleine Kreuzfahrt auf einer Dhau zu den lokalen Delphinschulen und anschließend ein Ausflug in die umliegenden Berge und Fjorde mit einem Geländewagen oder per Mountain Bike.

Das Dorf Kumzar ist ausschließlich per Boot zu erreichen und selbst das nur, wenn eine Einladung von einem Anwohner vorliegt. Sehr gut als Ziel für ein- oder zweitägige Bootsausflüge eignen sich auch Telegraph Island oder Khor Najd.

PLACES TO SEE