Al Saleel Nationalpark

Home > A’Sharqiyah South > Al Saleel Nationalpark

Es befindet sich nördlich vom Al Kamil W’al Wafi Wilayat und 57 km von Sur entfernt. Es besteht aus drei geographischen Typen.

Der erste ist die Vorlandebene mit einem weiten Gebiet von Akazien- und Gummiarabikumbäumen, der zweite sind die Täler, die die Berge teilen und das dritte sind die weiten Hügel dieser Berge.

Dieser Park ist die Heimat der arabischen Gazelle, der Wildkatzen, der arabischen Wölfe, des Rotfuchses und des ägyptischen Adlers, zusammen mit einer Vielzahl von Schildkröten und Vögeln.

Weitere Sehenswürdigkeiten

  • Alle
  • A’Dakhiliyah
  • A’Dhahirah
  • A’Sharqiyah
  • A’Sharqiyah North
  • A’Sharqiyah South
  • Al Batinah
  • Al Batinah North
  • Al Batinah South
  • Al Buraimi
  • Al Wusta
  • Dhofar
  • Musandam
  • Muscat

Dinge die zu tun sind

 

Interessiert an einer bestimmte Urlaubserfahrung? Dieser Abschnitt führt zu verschiedenen Aktivitäten, damit Sie Ihren perfekten Urlaub in Oman zusammenstellen können.

 

Camping

Von weißen Sandstränden in Fins und Sur bis zu schroffen Felsen über den Wolken auf dem Jebel Samhan in Dhofar: Oman bietet seinen Besuchern Hunderte von atemberaubenden Plätzchen für Camping.

FESTUNGEN UND ANDERE SEHENSWÜRDIGKEITEN

In den vergangenen Jahrhunderten wurden Omans Feinde von Festungen in Schach gehalten. Heute sind diese historischen Gebäude mit ihren beeindruckenden Fassaden eine stolze Sehenswürdigkeit und lebendiger Beweis für den Ideenreichtum und das handwerkliche Geschick dieser Zeit.

TRADITION UND HANDWERKSKUNST

In Oman wurde immer schon großen Wert auf den Erhalt von Traditionen und überlieferter Handwerkskunst gelegt. Die von Generation zu Generation weitergereichten Fertigkeiten werden noch immer nach alter Tradition ausgeübt – wobei omanische Handwerker ihren Stücken durchaus auch eine moderne Note verleihen.