WADIS

Huis > Tierwelt > WADIS

Wadis sind trockene Flussbetten oder kleine Täler

Wadis sind ausgetrocknete Flussbetten oder kleine Täler. Einige haben atemberaubende Wasserbecken, die von natürlichen Quellen gespeist werden, hinter einer Kulisse aus schroffen Bergen. Andere sind von Dattel- und Obstplantagen eingerahmt, die noch heute von den Einheimischen mithilfe traditioneller Falaji-Bewässerungssysteme versorgt werden.

Zu den bekanntesten Wadis gehören Wadi Shab und Wadi Bani Khalid, die beide ganzjährig Wasser führen. Angrenzende Höhlen sorgen für zusätzliche Sehenswürdigkeiten. Andere Täler, wie Wadi Mayh, Wadi Mistal oder Wadi Bani Awf, können nur mit einem Geländewagen erkunden werden, sind aber aufgrund ihrer absolut außergewöhnlichen Szenerie, den malerischen Dörfern und spektakulären Ausblicken den zusätzlichen Aufwand wert.