Unternehmungen

Home > Unternehmungen

Reich an Erfahrungen

Sind Sie auf der Suche nach Ideen für eine rundum gelungene Reise nach Oman? In diesem Bereich finden Sie inspirierende Routenvorschläge, die Sie bei der optimalen Planung Ihrer Reisetage unterstützen können, egal ob Sie nur kurz in Oman sind, für einen Stopover oder für länger.

Schroffe Berge mit grünen Terrassenfeldern, das emsige Treiben auf Souks, auf denen am Rand der Wüste Kamele verkauft werden oder die Beobachtung von schlüpfenden Schildkrötenbabys am Strand – die stark unterschiedlichen Landschaften lassen das Sultanat zum El Dorado für unternehmungslustige Reisende werden.

Abenteuer

Ob Höhlenexpedition in die Majlis al Jinn, eine der größten Höhlen der Welt, Schnorcheln an den bunten Korallenriffen der Daymaniyat-Inseln oder Camping unter freiem Himmel in den Sharqiyah Sands: Wer möchte, kann jede Reise durch Oman zum Abenteuer werden lassen.

Natur & Tierwelt

Oman ist sehr stolz auf sein intaktes Ökosystem und die Artenvielfalt, die durch die Einrichtung verschiedener Naturschutzgebiete bewahrt werden soll, wobei ein Hauptaugenmerk auf bedrohten oder gefährdeten Arten liegt. Zu nennen sind hier insbesondere die Daymaniyat-Inseln in der Nähe von Muscat, das Schildkrötenschutzgebiet in Ras Al Jinz, das Land des Weihrauchs in Dhofar und das Reservat für die Arabischen Oryxe in Al Wusta.

Kultur

Die kulturellen Wurzeln Omans reichen tief in das reiche Erbe und die Geschichte des Sultanats als Nation von Seefahrern, Händlern und Entdeckern zurück. Heute gehen altehrwürdige Traditionen nahtlos in einen modernen Alltag über: Auf den Souks im ganzen Land werden aktuelle Modetrends und Elektronikmarken direkt neben traditionellem Kunsthandwerk, Schmuck und sogar Ziegen und Rindern verkauft – ganz wie es seit Jahrhunderten Brauch ist.