Dhofar Dhofar Dhofar Al Batinah Al Batinah Al Batinah AL BURAIMI AL BURAIMI AL BURAIMI MUSCAT MUSCAT MUSCAT A'Sharqiyah A'Sharqiyah A'Sharqiyah AL WUSTA AL WUSTA AL WUSTA A'Dhahira A'Dhahira A'Dhahira A'Dakhiliyah A'Dakhiliyah A'Dakhiliyah MUSANDAM MUSANDAM MUSANDAM SALALAH SALALAH MUSCAT SALALAH MUSCAT

Dieser Teil Omans, der sich in die Regierungsbezirke Nord- und Süd-Al Sharqiyah gliedert, gilt als geografisches Juwel des Sultanats. Hier gehen die spektakulären Felsenküsten in das einzigartige Ökosystem Sharqiyah Sands über, wodurch diese Region zu einem wahren Paradies für wissbegierige Abenteurer wird.

An den weißen Sand- und Kiesstränden zwischen Wadi Shab und Wadi Tiwi kommen Wassersportfans voll auf ihre Kosten. Die Stadt Sur wartet mit fantastischen Plätzen zum Campen und Angeln auf. Es ist also kein Wunder, dass diese Region mit einer schier unendlichen Bandbreite an Aktivitäten für alle Liebhaber von Natur und Meer aufwartet – von der Beobachtung von Schildkröten in Ras Al Hadd, über Kitesurfing auf der Insel Masirah bis hin zu einem Besuch der Dhau-Werft in Sur, wo Arabiens traditionelle Boote noch immer von Hand gefertigt werden.

In den Sharquiyah Sands, wo die Sanddünen bis zum Horizont reichen, können Besucher die Wüste hautnah erleben und nebenbei die artenreiche Fauna beobachten. Hier züchten Beduinen noch immer Vieh, darunter Kamele und Araberpferde. Besucher haben ganzjährig die einmalige Gelegenheit, Kamelrennen und andere Wettbewerbe zu verfolgen.

PLACES TO SEE