Heiße Quellen von Ain Al Thawarah

Home > Al Batinah > Heiße Quellen von Ain Al Thawarah

Genießen Sie die therapeutischen Eigenschaften des Mineralwassers

Nicht weit von der Festung von Nakhl entfernt befinden sich die heißen Quellen von Ain Al Thawarah, die entlang einer scheinbar endlos langen, gewundenen Palmenallee liegen. Die Einheimischen nutzen die Quellen noch heute als verlässliche Wasserversorgung. Es gibt sogar ein kleines Wasserbecken, in dem die therapeutischen Effekte des Mineralwassers genossen werden können.

Jenseits der Dattelplantagen, die die Festung von Nakhal, entspringt diese heiße Quelle aus den Wadi-Mauern und wird zur Bewässerung der umliegenden Plantagen in einen Falaj (Bewässerungskanal) geleitet. Normalerweise plätschern Kinder und Ziegen im Überlauf. Viele Vögel besuchen die Oasen, darunter auch die türkisflügeliger Hinduracke. Geschützte Picknicktische, ein Geschäft und Toiletten machen diesen Ort am Wochenende sehr beliebt.