Archäologische Grabanlagen von Kubaikib

Home > A’Sharqiyah South > Archäologische Grabanlagen von Kubaikib

Besucher können in der Nähe des Dorfes Qiran auf dem Selma-Plateau die Archäologischen Grabanlagen von Kubaikib – in der Landessprache Kubaikib-Türme – finden. Es handelt sich dabei um archäologische Gräber, die wie Bienenkörbe geformt sind und die aus der Bronzezeit vor fast 4000 Jahren stammen. Sie wurden in den 1990er Jahren entdeckt und gelten als älter als die ägyptischen Pyramiden.

Weitere Sehenswürdigkeiten

  • Alle
  • A’Dakhiliyah
  • A’Dhahirah
  • A’Sharqiyah
  • A’Sharqiyah North
  • A’Sharqiyah South
  • Al Batinah
  • Al Batinah North
  • Al Batinah South
  • Al Buraimi
  • Al Wusta
  • Dhofar
  • Musandam
  • Muscat

Dinge die zu tun sind

 

Interessiert an einer bestimmte Urlaubserfahrung? Dieser Abschnitt führt zu verschiedenen Aktivitäten, damit Sie Ihren perfekten Urlaub in Oman zusammenstellen können.

 

PARAGLIDING

Paragliding ist ein relativ neuer Bestandteil von Omans rasch wachsendem Angebot für Aktiv- und Abenteuerurlauber und ergänzt damit das ohnehin schon beeindruckende Portfolio an Outdoor-Unternehmungen im Land. Mehrere Reiseunternehmen bieten Anfängerkurse, Kurse für Fortgeschrittene und Pilotkurse für alle Interessierten an.

KUNST UND UNTERHALTUNG

Oman ist ein Land, das seinen Wurzeln treu bleibt, indem es erfolgreich die Balance zwischen Traditionen und moderner Kunst und Unterhaltung hält. Diese einzigartige Mischung sorgt dafür, dass Besucher sich gut unterhalten fühlen, ohne dass das Land dabei seinen betörenden arabischen Charme verliert.

WANDERN

Wanderrouten sind im ganzen Land zu finden, von kurzen, einfachen Strecken in der Nähe von Städten und Dörfern bis hin zu längeren Trekking-Touren in abgelegenere Regionen. Manchmal können auch Canyoning- und Kletterelemente integriert werden. Kurz: In Oman kommt jeder Wanderer auf seine Kosten.